Beste Geldanlage

Die beste Geldanlage: So klappt es mit dem optimalen Investment

Privatanleger suchen häufig die eine beste Geldanlage, welche optimal zu ihren Wünschen passt. Diese soll sicher sein, sie soll eine optimale Rendite bringen, und sie soll noch mehrere andere Wünsche erfüllen, die je nach Anleger sehr unterschiedlich sein können. Somit kann es die eine beste Geldanlage nicht geben, da diese sehr stark von den individuellen Vorstellungen des Anlegers abhängt. Kombiniert man aber eine Anlage, die zur Risikoeinstellung des Investors passt, mit einem im unabhängigen Test ausgezeichneten Produkt, hat man gute Chancen, die beste Geldanlage für den jeweiligen Anleger zu finden!

Das ideale Investment passt zum Anleger: Was wollen Sie?

Als Anhaltspunkt kann gelten, dass die beste Geldanlage immer zu den Wünschen des Anlegers passen muss. Sucht er eine sichere Anlage wie einen Garantiefonds, einen Geldmarktfonds oder gar ein Tages- oder Festgeld, kommen risikoreiche Investments für ihn gar nicht in Frage. Ist er an hoher Rendite interessiert, bietet sich vielleicht eher ein Aktienfonds an, vielleicht kommt auch ein geschlossener Fonds in Frage.

Wer sein Geld gut anlegen will, muss sich also zuerst Gedanken darüber machen, wie er selber sich die besten Geldanlagen vorstellt und welche Ziele er beim Vermögensaufbau erreichen will.

So wichtig ist die Anlage-Laufzeit

Gute Geldanlagen sollten auf die Laufzeit ausgerichtet sein. Sucht der Anleger eine Anlageform und möchte dabei sein Geld stets flexibel im Zugriff haben, kann er letztlich nur ein Tagesgeldkonto eröffnen. Benötigt er sein Geld aktuell nicht, sind die besten Geldanlagen vielleicht sogar unter den geschlossenen Fonds zu finden. Wer dagegen einen mittelfristigen Zeitraum für die seine Geldanlage sucht, entscheidet sich vielleicht für einen Aktien- oder Rentenfonds. Auf jeden Fall muss die Laufzeit in Abhängigkeit von den Wünschen des Anlegers festgelegt werden. Dann ist man der Frage, wie am besten Geld anlegen schon ein gutes Stück näher gekommen.

Testergebnisse bestätigen die Qualität der jeweiligen Geldanlagen

unabhängiger Geldanlage TestDie besten Geldanlagen eines Jahres findet man häufig beim Blick in Zeitschriften wie Finanztest oder Ökotest. Die unabhängigen Institute analysieren die besten Kapitalanlagen und identifizieren aus dem breiten Angebot heraus die Topanbieter. Häufig zeigt sich im Test, dass die die ausgezeichneten Investments auch schon in früheren oder in späteren Jahren ein optimales Ergebnis erzielt hatten. Durch den Vergleich der Ergebnisse eines Jahres ist es gut möglich, jene Geldanlage zu finden, die dauerhaft zu den Anlagezielen des Investors passt.

Unabhängiger Vergleich anhand Ihrer Zielsetzung

Die beste Geldanlage ist abhängig von der Risikoeinstellung, der Laufzeit und den Testergebnissen und häufig nur durch einen unabhängigen Vergleich zu finden. Ein unabhängiger Berater hat Zugriff auf jede gute Geldanlage und er kann die besten Investments problemlos anhand Ihrer individuellen Bedürfnisse miteinander vergleichen. Dabei stehen Renditen, Kosten, Laufzeiten und Risiken im Vordergrund. Darauf aufbauend erhalten Sie einen unabhängigen und kostenfreien Geldanlage-Vergleich, welcher jene Anlagen herausstellt, die optimal zu Ihren Zielen passt. Fordern Sie kostenfrei und unverbindlich Informationen an!

von Oliver Hanke
Beste Geldanlage: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,26 von 5 Punkten, basierend auf 23 abgegebenen Stimmen.
Loading...